Kindergarten Waldetzenberg



Träger

Logo des Trägers
Sie sind hier: Kindergarten > Vorstellung
Vorstellung - Unser Kindergarten
Lebens(t)raum Kindergarten
Das Kind als Mittelpunkt - das Haus zur Entfaltung

Wir vom Kindergarten St. Markus nehmen die Kinder in ihrer individuellen Lebenssituation wahr und richten unsere pädagogische Arbeit hieran aus. Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit individuellen Stärken und Schwächen. Wir sehen unseren Erziehungs- und Bildungsauftrag als einen auf Dialog ausgerichteten Vorgang bei dem das Kind akzeptiert, respektiert und als gleichwertig angesehen wird.

Wir legen großen Wert auf die Selbständigkeit der Kinder und bieten ihnen die Möglichkeit, sich mit eigenen Gestaltungsideen in den Bildungsprozess einzubringen.

Durch einfühlsame Zuwendung und reflektierende Beobachtung geben wir dem Kind Impulse und begleiten es unterstützend.

Aufgrund unserer ganzheitlichen Erziehung wollen wir in unserer Förderung alle Erziehungsziele ansprechen und miteinander verknüpfen.



...sorgt für Förderung durch qualifiziertes Personal
kompetente und geregelte Betreuung
Wohlbefinden
Unterstützung bei der Erziehung
Chancengleichheit
einen geregelten Tagesablauf
...fördert die individuellen Interessen und Fähigkeiten der Kinder
die Selbstständigkeit
die Kompetenzen der Kinder
...schafft Raum für neue Erfahrungen, Erlebnisse und Freundschaften
Abwechslung durch verschiedene Themen und Projekte
Bewegungsräume
kindgerechte Spielräume
...ermöglicht Spaß und Freude beim Miteinander
kindgemäßes Lernen
eine positive Entwicklung der Kinder
einen guten Schuleinstieg
...erleichtert den Arbeitsalltag der Eltern


tn_Krippe blaue Gruppe tn_Adventskalender blaue Gruppe tn_Rote Gruppe- Faschingssthema > Olchi tn_Rote Gruppe-Die Olchis sind los...
tn_Rote Gruppe- Olchi Fenstertn_Blaue Gruppe: Willkommen im Dschungel tn_Blaue Gruppe: Dschungelzeit tn_Blaue Gruppe Dschungel
Bild anklicken um es zu vergrößern, bzw. die Bildergalerie zu starten

Kindergarten St. Markus • Markusweg 1 • 93164 Waldetzenberg • Tel: 0 94 98 / 82 32 • E-Mail: